Über mich

Hi, mein Name ist Ralf,

English

Ich glaube ich bin motorradsüchtig, seit ich mein erstes Motorrad bekommen habe, mit 16 Jahren, eine 80ccm Zündapp.

Im Laufe der Jahre habe ich viele verschiedene Motorräder und auch Marken ausprobiert, so dass ich mich kaum an sie alle erinnern kann. Aber ein paar von ihnen haben eine bleibende Erinnerung hinterlassen, wie die Yamaha RD350LC, die ich einst besaß, oder die Suzuki 1100 GSXR auf der Höhe meiner “Straßenkarriere”.

Ende der 90er Jahre entdeckte ich Dirt Bikes was auch meinen Fahrstil ziemlich beeinflusste. Plötzlich stand ich auf die sich langsam entwickelnde Adventure Touring Bewegung und reiste viel mit meinem Motorrad, soweit mein intensives Berufsleben es zuließ. Während dieser Zeit hatte ich die Gelegenheit, die wichtigsten europäischen Bergregionen, die Alpen, den Balkan und die Pyrenäen zu entdecken. Vermutlich gibt es nicht viele Pässe in den Alpen, die ich noch nicht mindestens einmal gefahren bin, On- und Offroad.

Seit ca. 10 Jahren organisiere ich Motorradtouren auf und abseits der Straße, hauptsächlich für und mit Freunden. Im Laufe der Jahre sind es jedoch immer mehr Menschen geworden die sich für meine Touren interessieren.

Die Planerei macht mir so viel Spaß, dass ich beschlossen habe, es etwas professioneller aufzuziehen und auch mein Wissen über Strecken, Unterkünfte und andere interessante Motorrad Themen auf dieser Website mit anderen Motorradfahrern zu teilen. Ich glaube an die Sharing-Idee, denn jeder kann seine eigene Tour auf der Grundlage von qualitativ guten Informationen aus dem Internet planen.

Für diejenigen unter euch, die nicht die Zeit haben, um ihre eigenen Touren zu planen und durchzuführen, biete ich jetzt auch an sich für meine Guided-Tours auf der Website einzuschreiben. Da ich allmählich aus meiner beruflichen Karriere als IT-Berater aussteige, bleibt jetzt noch mehr Zeit für meine Passion. Meine Touren folgen immer einem “Motto” und für mich ist es nicht nur wichtig Motorrad zu fahren, sondern eine Gelegenheit, mich mit anderen Menschen zu treffen und Qualitäts-Zeit mit ihnen zu verbringen.

Ich hoffe also, dass du auf dieser Website etwas Nützliches für dich finden wirst. Meine Absicht ist es, die Website frei von Werbung zu halten und den Inhalt so zu erweitern, wie es meine Zeit erlaubt.

Ich würde mich freuen, auch von dir etwas zu erfahren, in der Form eines Kommentars oder eines Vorschlags oder dich vielleicht bald als Mitfahrer einer meiner Touren begrüssen zu dürfen.

Ich wünsche dir alles Gute und “always keep the dirty side down” 😉

Cheers
Ralf

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

Four wheels move the body, Two wheels move the soul.

%d bloggers like this: